Zu besuchen

Schleusentor Vauban

©Vetter

Petites et grandes vannes (1682) du canal artificiel de la Bruche construit pour transporter des blocs de grès vers Strasbourg.

Der Damm wurde 1682 vom Architekten Vauban auf dem künstlichen Breuschkanal gebaut um Sandsteinblöcke der Karrieren von Soultz-les-Bains und Wolxheim für den Bau der Zitadelle von Straßburg zu transportieren.

  • Tiere erlaubt : ja
Zusätzliche Informationen
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (km) : 5
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung

Bitte beachten Sie: Öffnungszeiten und -tage können unter Umständen geändert werden.

Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter