Zu besuchen

Die Reichsverweserei (La Lieutenance)

Gebäude nur von außen sichtbar. 

Am Ende dieser Sackgasse angekommen, werden Sie bestimmt Lust verspüren, durch das Portal in das prunkvolle Besitztum namens „La Lieutenance“ einzutreten. Das Gebäude erhielt seinen Namen vom Reichsverweser (Lieutenant du Roy), der dort im Jahre 1675 wohnte. Wenn Sie etwas näher hinschauen, sehen Sie vielleicht rechts ein kleines elsässisches Haus; Sie werden sich sicher leicht vorstellen können, wie dort  Louise de Vilmorin gerade dabei ist, „Madame de“ und „Julietta“ zu schreiben. Aber eigentlich stehen Sie vor dem Wohnsitz einer Person, die jeder kennt ohne es zu wissen: Lazare  Weiller, Wegbereiter des Fernsprechwesens und Gründer der „Compagnie Générale de l'Aviation“, die später unter dem Namen „Air France“ bekannt wird. Heutzutage ist die „Lieutenance“ immer noch im Besitz seiner Familie.

  • Tiere erlaubt : ja
Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 174m

Bitte beachten Sie: Öffnungszeiten und -tage können unter Umständen geändert werden.

Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter