©Ville de Sélestat
©N.Petit-SHKT
©L.Conreaux-SHKT
©N.Petit-SHKT
Veranstaltung

Die Geschichte des Weihnachtsbaums

Im Herzen der gotischen Kirche St. Georg können Sie der zehn Tannen bewundern, die die wichtigsten Stationen der Entwicklung der Christbaumschmuckkunst vom 16. Jahrhundert bis heute nachzeichnet.

Unter den Bögen des Kirchenschiffs der Kirche Saint-Georges hängen zehn Weihnachtsbäume, die die wichtigsten Etappen in der Entwicklung des Christbaumschmucks nachzeichnen, vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart.

Zusätzliche Informationen
  • Gesprochene Sprachen : Französisch
  • Preise : Kostenlos

Bitte beachten Sie: Öffnungszeiten und -tage können unter Umständen geändert werden.

  • Schutzmaßnahme : Der Dienstleister sichert zu, die Gesundheitsprotokolle einzuhalten

Ähnliche Veranstaltungen

©Ville de Sélestat
©Ville de Sélestat
©Ville de Sélestat
Weitere Termine
©SHKT
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Indem Sie auf „Absenden“ klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Agence régionale du Tourisme Grand Est (ART GE) Ihre(n) Vornamen - Namen- E-Mail-Adresse - Telefonnummer verwendet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Um mehr über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter