Alain Thurlings
Alain Thurlings
Zu besuchen

Abtei Alspach

Im Jahr 1149 weihte Orlib de Monjoie, Bischof von Basel, die romanische Kirche von Alschpach ein. Die Erbauer der Kirche sind nicht bekannt, aber das Portal, die Arkaden und die Skulpturen zeugen von der Energie und Kreativität der Handwerker jener Zeit. Die Benediktinermönche aus Hirsau in der Soabe kamen, um in diesem neuen Kloster zu leben. Heute befindet sich in der ruhigen Klosteranlage rund um die Überreste der Kirche eine Papierfabrik. Dank der Initiative einiger Geschichtsinteressierter, dem Verständnis des Eigentümers und der Werksleitung wurden die Reste 1972 aus der industriellen Knechtschaft befreit. Anschließend wurde ein Rehabilitationsprogramm durchgeführt. Heute ist die Abtei nur noch im Juni und September für Sonderausstellungen zu besichtigen.

Zusätzliche Informationen
  • Gesprochene Sprachen : Französisch

Ähnliche Veranstaltungen

OT Vallée de Kaysersberg

Schatzsuche -

Kaysersberg Vignoble
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter