Austellung - Quantenvibrationen

Das Werk von Thierry Daudier de Cassini, einem Maler aus Neufchâteau und Schüler der lyrischen Abstraktion, zeichnet sich durch eine einzigartige Erforschung aus, bei der die Konzepte des Quantenvakuums und der taoistischen Leere aufeinandertreffen und miteinander in Dialog treten. Diese Verschmelzung von moderner Physik und alter östlicher Philosophie bietet einen konzeptuellen und visuellen Reichtum in seinem künstlerischen Ansatz.

Das aus der theoretischen Physik stammende Quantenvakuum ist ein Konzept, das die Intuition herausfordert: Es beschreibt einen Zustand niedriger Energie, in dem ständig kurzlebige Teilchen und Antiteilchen auftauchen und verschwinden. Diese Vorstellung von einer Leere, die nie wirklich leer ist, sondern vor Aktivität und Potenzial vibriert, schwingt mit den taoistischen Prinzipien der Leere mit, die die Leere als Quelle aller Existenz und als einen mit unendlichem Potenzial gefüllten Raum sieht.

In der lyrischen Abstraktion von Thierry Daudier de Cassini manifestiert sich diese Interpretation der Leere in dynamischen Kompositionen, in denen Bewegung und Licht aus dem Unsichtbaren aufzutauchen scheinen, um auf der Leinwand Gestalt anzunehmen. Seine Werke können als Versuche gesehen werden, das Unsichtbare zu visualisieren, den subtilen Fluktuationen des Quantenvakuums Gestalt zu verleihen und sich gleichzeitig von der Gelassenheit und der philosophischen Tiefe der taoistischen Leere inspirieren zu lassen.

Zusätzliche Informationen
  • Preise : Gratis
  • Type d'évènement, exposition : Ausstellung
  • Lieu/Départ de la manifestation : Arsenalsaal
  • Stationnement pour véhicules : Weniger als 200 m von einem gebührenpflichtigen öffentlichen Parkplatz

Bitte beachten Sie: Öffnungszeiten und -tage können unter Umständen geändert werden.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, zum Zwecke des Versands des Newsletters, den ich abonnieren möchte, zur Erhebung meiner persönlichen Daten. Ich habe die von Alsace Destination Tourisme angewandte Datenschutzpolitik, die hier einzusehen ist, zur Kenntnis genommen. Des Weiteren habe ich zur Kenntnis genommen, dass ich das Abonnement jederzeit über den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink abbestellen kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter