Veranstaltung

Theater für junges Publikum: Quanta oder die schreckliche Geschichte von Lulu Schrödinger.

Ein Stück, geschrieben und inszeniert von Julie Cordier, gespielt von Cécile Fišera und Élodie Vom Hofe.Ein fantastisches und musikalisches Märchen, frei nach Alice im Wunderland. Quanta ist zehn Jahre alt. Eigentlich heißt sie nicht wirklich Quanta, sondern Alice Schrödinger. An diesem Morgen im Juni geht nichts mehr für Quanta, ihre Katze Lulu ist verschwunden, ihr Vater hat sie in die Quantenwelt geschickt, einen Ort, an dem man in allen seinen Zuständen ist und manchmal auch in zweien gleichzeitig. Quanta muss schneller als die anderen Kinder wachsen und auf die andere Seite gehen, wo Entropie, die Königin der Unordnung und des Chaos, herrscht.

Zusätzliche Informationen
  • Gesprochene Sprachen : Französisch
  • Preise : 12€ Erwachsene -10,50€ Ermäßigt - 6€ Studenten, andere

Bitte beachten Sie: Öffnungszeiten und -tage können unter Umständen geändert werden.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter