Veranstaltung

Pilzfest

Office de tourisme du Pays d'Eguisheim et de Rouffach

" Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Pilze, egal ob Sie ein Amateur oder ein Enthusiast sind! Auf dem Programm: lokaler Markt, Ausstellung, thematisches Essen... Nehmen Sie an einem der Ausflüge in den Wald teil, um alles zu erfahren und Ihren Korb zu füllen! "

Dieses Festival ist der Ort der Begegnung, Austausch und Austausch von all denen, die die Pilze leidenschaftlich: Mykologen, Mykophile und Mykophagen. Der Pilz fasziniert: es ist zugleich unentbehrlich, schön und bedroht. Um es zu verteidigen, ist es notwendig zu informieren und zu erziehen, sich auf spielerische Ereignisse.Zu diesem Zweck wird von der Mycologischen Gesellschaft von Haut-Rhin, unter der Leitung ihres Präsidenten Jean-Luc MULLER, von 9.00 bis 18.00 Uhr, in der ehemaligen Schule für Mädchen („Monseigneur Stumpf“ Platz - Zentrum von Eguisheim) eine große Ausstellung von regionalen Pilzarten organisiert. Während des Wochenendes werden die mykologischen Ausgänge im Wald von Mitgliedern der Mykologischen Gesellschaft des Haut-Rhin überwacht: Abfahrt jeden Tag (Samstag und Sonntag) um 9:30 und 14:30 mit dem Auto vom Treffpunkt auf dem Parkplatz des Rathauses. Die Mykologen in angehenden oder bestätigten werden dort finden können, um ihre Faszination für eine Welt zu nähren, die weit davon entfernt ist, alle ihre Geheimnisse geliefert zu haben.Ein lokaler Markt um den Pilz wird in der Mitte des Dorfes gehalten geteilt durch Thema in drei Plätze, und ein musikalisches Wiederherstellungszelt erlaubt, spezielle Würste zu schmecken "Pilze" geschaffen für die Gelegenheit, sowie köstliche Teigwaren mit Pilzen. Schließlich werden die Geschmacksnerven der Mykophagie durch den Inhalt der Pilzmenüs gefüllt, die von den Restauratoren der mit der Operation verbundenen Gemeinde in Zusammenarbeit mit den Winzern von Eguisheim eingerichtet werden.Animationen und Shows werden von Schauspielern in den Straßen von Eguisheim während des Wochenendes durchgeführt.Das Eguisheimer Pilzfestival ist auch Gastgeber für die 3. Auflage des offiziellen Trüffelmarktes im Elsass, der vom Verein "Truffes d’Alsace" mit Unterstützung des Verbandes der Trüffelzüchter aus Ostfrankreich organisiert wird. Elsässische Trüffelzüchter werden ihre Produktion verkaufen und alle Trüffeln werden einzeln geprüft und zertifiziert von Leon WEHRLEN, Vizepräsident des Vereins von Trüffelzüchtern aus Ostfrankreich werden. Diese Kontrolle wird am Samstag und Sonntagmorgen ab 8.30 Uhr auf der „Place du Château“ (Schlossplatz) öffentlich durchgeführt.Um die verschiedenen lokalen Trüffelsorten zu entdecken, können die Besucher eine Ausstellung besuchen und sich in kleinen thematischen Konferenzen teilnehmen, animiert von Leon WEHRLEN (diese Vorträge finden im Raum vor der mykologischen Ausstellung statt) um 11 Uhr und um 15 Uhr am Samstag und am Sonntag.

  • Tiere erlaubt : ja
Zusätzliche Informationen
  • Dauer des Besuchs : 2 Tage / 1 Nacht
  • Verpflegung vor Ort : Getränkeausschank, Restauration für Einzelgäste
  • Preise : Kostenlos

Bitte beachten Sie: Öffnungszeiten und -tage können unter Umständen geändert werden.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter