Musée Théodore Deck
Musée Théodore Deck
Musée Théodore Deck
Zu besuchen

Théodore Deck Museum

Dieses renommierte Museum wird alle Neugierigen zufriedenstellen. Von der Geschichte von Guebwiller bis zu den Handwerksmaterialien, hier gibt es für jeden Geschmack etwas Passendes und nicht zuletzt die faszinierendste Sammlung des Künstlers Théodore Deck.

Das Musée du Florival im ehemaligen Wohnsitz der Domherren von Murbach ist ein Museum für lokale Kunst und Geschichte mit einer spezifischen Besonderheit: Eine bemerkenswerte Fayence-Sammlung des berühmten Keramikers Théodore Deck, der Direktor der nationalen Porzellanmanufaktur von Sèvres war. Der Sohn der Stadt Guebwiller entdeckte im Laufe des 19. Jahrhunderts die Formel der türkisblauen Farbe der osmanischen Keramiken. Die "Bleu de Deck" genannte einzigartige Farbe und ihre originale Anwendung erfreuen sich heute noch großer Beliebtheit.

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 292m
  • Preise :
    • Kinderpreis : 0€
    • Student : 0€
  • Preisvorteile :
    • Kinder kostenlos (Altersbegrenzung) : 12 ans
    • Gruppe (Mindestanz. Teilnehmer) : 10
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung, Geführter Besuch für Gruppen
  • Praktische Serviceleistungen : Toiletten
  • Gesprochene Sprachen : Französisch, Deutsch

Bitte beachten Sie: Öffnungszeiten und -tage können unter Umständen geändert werden.

  • Öffnungszeiten und Verkaufsangebot : Internationaler Corona Impfpass erforderlich
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Indem Sie auf „Absenden“ klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Agence régionale du Tourisme Grand Est (ART GE) Ihre(n) Vornamen - Namen- E-Mail-Adresse - Telefonnummer verwendet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Um mehr über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter