AFCFEF
Veranstaltung

Ausstellung - Im Zeitalter der Burgen

Die Figurenausstellung soll ein Bindeglied zwischen der kleinen und der großen Geschichte, zwischen der realen Welt und dem Imaginären sein.
Erleben Sie nicht nur die großen Epen, sondern auch das tägliche Leben derer, die im Mittelalter arbeiteten, beteten und kämpften.
Beim Zusammentreffen des mittelalterlichen Europas mit anderen Zivilisationen sind die Figuren eine spielerische und originelle Lernhilfe.

Nach dem Erfolg im letzten Jahr sind die Figuren wieder auf der Burg Hohlandsburg.
Die Ausstellung Im Zeitalter der Burgen soll ein Bindeglied zwischen der kleinen und der großen Geschichte, zwischen der realen Welt und dem Imaginären sein.
Die Belagerung einer befestigten Burg, die Vertonung eines Ritters, eine Szene aus dem Landleben, Geschichten aus den Büchern von Chrétien de Troyes ..., lassen nicht nur die großen Epen lebendig werden, sondern auch den Alltag derer, die im Mittelalter arbeiteten, beteten und kämpften.
Beim Zusammentreffen des mittelalterlichen Europas mit anderen Zivilisationen sind die Figuren eine spielerische und originelle Lernhilfe.
In Zusammenarbeit mit: Association des Figurinistes et Collectionneurs de Figurines de l’Est de la France.
Ohne Aufpreis

  • Tiere erlaubt : ja
Zusätzliche Informationen
  • Praktische Serviceleistungen : Terrasse, Toiletten
  • Gesprochene Sprachen : Französisch, Deutsch, Englisch
  • Verpflegung vor Ort : Getränkeausschank, Ja, Restauration für Gruppen, Restauration für Einzelgäste
  • Praktische Serviceleistungen : Empfang für Gruppen, Boutiquen / Produktverkauf, Offen für Einzelgäste

Bitte beachten Sie: Öffnungszeiten und -tage können unter Umständen geändert werden.

Ähnliche Veranstaltungen

smach
AFCFEF
Weitere Termine
©Musée du bois de Labaroche
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Indem Sie auf „Absenden“ klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Agence régionale du Tourisme Grand Est (ART GE) Ihre(n) Vornamen - Namen- E-Mail-Adresse - Telefonnummer verwendet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Um mehr über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter