Zu besuchen

Die Kirche Saints Pierre et Paul

Die 1872 geweihte katholische Kirche wurde an der Stelle eines 1867 abgerissenen gotischen Sakralbaus aus dem 15. Jh. erbaut. Auch dieser war schon an der Stelle einer romanischen Kirche mit Krypta (aus dem 12. Jh.) errichtet worden. Im Inneren der Kirche ist die neugotische Ausstattung sehenswert sowie die symphonische Orgel von Joseph Merklin (1882).

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 186m
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter