Zu besuchen

Das romanische Haus

Das bemerkenswerteste unter den mittelalterlichen Häusern wurde gegen 1240 erbaut. Es war im Besitz derer von Rathsamhausen und war ein Nebengebäude ihres Zehnthofs. Auch nach dem Umbau in der Renaissance behielt es seinen ursprünglichen Giebel mit den kleinen romanischen Fenstern mit kleinen Säulen und Kapitellen.

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 186m
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, zum Zwecke des Versands des Newsletters, den ich abonnieren möchte, zur Erhebung meiner persönlichen Daten. Ich habe die von Alsace Destination Tourisme angewandte Datenschutzpolitik, die hier einzusehen ist, zur Kenntnis genommen. Des Weiteren habe ich zur Kenntnis genommen, dass ich das Abonnement jederzeit über den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink abbestellen kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter