Zu besuchen

Obernai

25 km südwestlich von Straßburg erhebt sich Obernai an den Ufern der Ehn, weshalb es früher den Namen Ehnheim trug, mit seinen zahlreichen Reizen. Die machten es nach der Hauptstadt Europas zum meistbesuchten Ort des Unterelsasses. Hier erinnert alles liebevoll an die Heilige Odilia, die Schutzpatronin des Elsasses.
Obernai ist der legendäre Geburtsort der heiligen Odilie. Und alles was man übers Elsaß wissen sollte oder muss, erfährt man hier in Obernai.
Der Feinschmecker, der Sportler, der Geschichtsliebhaber oder nur der Besucher findet hier die Antwort auf seine Erwartungen.
Der Empfang ist bei uns eine Tradition und das Lächeln selbstverständlich. Sie werden sich hier ganz wie zu Hause fühlen..

Label vignobles-decouvertes
Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 190m
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter