©L. LAIGNE
©L. LAIGNE
©L. LAIGNE
©L. LAIGNE
©L. LAIGNE
Wandern

Mauern und Weinberge Erlebnispfad - Dieffenthal

  • 2 Std
  • 2,8km
  • Mittel

Die keltische Vergangenheit der Region und ihre Legenden sind in den Steinen und Felsen inmitten der Weinberge in Dieffenthal eingraviert, kommen Sie und entdecken Sie sie auf diesem Wanderweg.

Stein, ob er nun von Gletschern, Kelten, Römern oder sogar von Winzern bearbeitet wurde, markiert diese Entdeckungswege in ungewöhnlichen Formen und verleiht den Weinen dieses Terroirs ihre ganz besonderen Aromen. Steine, niedrige Mauern und Mauern, Schlösser und Winzerhäuser sind Zeugen der Geschichte, die den Weg markieren, auf dem der Wanderer das außergewöhnliche Panorama der elsässischen Ebene bewundern und sich von ungewöhnlichen Landschaften überraschen lassen kann... Im Schatten des Ortenburgschlosses, einer emblematischen Granitsilhouette, bieten die Gemeinden Dieffenthal, Scherwiller und Châtenois 15 Entdeckungspunkte an, die auf drei Routen verteilt sind und sich in der Nähe prestigeträchtiger Sehenswürdigkeiten wie dem Schloss Haut-Koenigsbourg befinden. Stein und Rebe leben nebeneinander, vermischen sich und ernähren sich voneinander.

Zusätzliche Informationen
  • Art des Wanderwegs : Pfad

Bitte beachten Sie: Öffnungszeiten und -tage können unter Umständen geändert werden.

Vom bis
Ebenfalls interessant
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Indem Sie auf „Absenden“ klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Agence régionale du Tourisme Grand Est (ART GE) Ihre(n) Vornamen - Namen- E-Mail-Adresse - Telefonnummer verwendet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Um mehr über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter