Veranstaltung

Parenthèse Vigneronne : Kaefferkopf Trinkgeschichten

" Entdecken Sie die Geschichte des Grand Cru Kaefferkopf bei dieser Parenthèse Vigneronne im Herzen des hübschen Weinortes Ammerschwihr. "

Der geschichtsbegeisterte Francis KLEE, Önologe des Hauses KUEHN, lädt Sie zu einem Spaziergang durch die Weinstadt Ammerschwihr ein, der mit Anekdoten gespickt ist.

Das Elsass ist eine geschichtsträchtige Region, die vor allem durch Kriege geprägt wurde. Ammerschwihr erlebte tragische Stunden und wurde im Zweiten Weltkrieg zu mehr als 85 % zerstört.

Das charmante Dorf an der elsässischen Weinstraße wurde wieder aufgebaut und birgt hinter seinen Stadtmauern zahlreiche Schätze.

Francis KLEE, Önologe des Hauses Kuehn und Geschichtsliebhaber, übernimmt die Rolle des Fremdenführers und führt Sie durch die Gassen und Weinbergwege, um Ihnen einige Anekdoten über Ammerschwihr zu erzählen.

Zurück auf dem Weingut steigen Sie in die Höllenkeller hinab, die sich 7 Meter unter der Erde befinden. Dort erklärt er Ihnen bei einer Verkostung bei Kerzenlicht alle Besonderheiten des Kaefferkopf, eines Grand Cru mit besonderem Charakter, der der Stolz des Dorfes ist.

Zusätzliche Informationen
  • Dauer des Besuchs : 2 Std 30 min
  • Preise : 25€/ Person - auf Reservierung 48 Stunden im Voraus

Bitte beachten Sie: Öffnungszeiten und -tage können unter Umständen geändert werden.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, zum Zwecke des Versands des Newsletters, den ich abonnieren möchte, zur Erhebung meiner persönlichen Daten. Ich habe die von Alsace Destination Tourisme angewandte Datenschutzpolitik, die hier einzusehen ist, zur Kenntnis genommen. Des Weiteren habe ich zur Kenntnis genommen, dass ich das Abonnement jederzeit über den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink abbestellen kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter