Zu besuchen

Südliches Tor der elsässischen Weinstrasse

" Das Südtor, ein alter Wehrturm aus dem Jahr 1411 mit Zwiebeldach, auch Hexenturm genannt, beherbergt einen museographischen Raum, in dem Sie die Zusammensetzung der elsässischen Böden entdecken können, aus denen der Reichtum unserer Weine besteht. "

Thann befindet sich am südlichen Ende der Weinstraße, die 170 km entlang der Vogesen nach Marlenheim im Norden führt. Die Strecke führt durch idyllische Landschaften, kulturelle Höhepunkte und Weinberge, so weit das Auge reicht.In der Südpforte der elsässiche Weinstraße werden Sie das Erbe des Weinbans in Thann und das elsässischen Terroir entdecken.

  • Tiere erlaubt : ja
Label vignobles-decouvertes
Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 344m
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (km) : 0,5
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung, Geführter Besuch für Gruppen nach Terminvereinbarung
  • Praktische Serviceleistungen : Toiletten
  • Gesprochene Sprachen : Französisch, Deutsch, Englisch
  • Praktische Serviceleistungen : Empfang für Gruppen

Bitte beachten Sie: Öffnungszeiten und -tage können unter Umständen geändert werden.

  • Zeitlich befristete maximale Kapazität : 5 pers
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, zum Zwecke des Versands des Newsletters, den ich abonnieren möchte, zur Erhebung meiner persönlichen Daten. Ich habe die von Alsace Destination Tourisme angewandte Datenschutzpolitik, die hier einzusehen ist, zur Kenntnis genommen. Des Weiteren habe ich zur Kenntnis genommen, dass ich das Abonnement jederzeit über den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink abbestellen kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter