Zu besuchen

Boersch

Die elsässische Weinstrasse wird Sie nach Boersch führen, eine malerische mittelalterliche Stadt, umgeben von sonnigen Hügeln und Weinbergen. Als ehemaliger Festungsort war die Stadt von einer Ringmauer geschützt, die noch aus dem 14 Jahrhundert stammt. Drei Stadttore weisen noch auf die Präsenz dieser Mauer hin. Sehenswert sind auch das Rathaus im Rennaissancestyle, der Sechseimerbrunnen und entlang der Strassen und Gassen die Winzerhäuser im Fachwerkstil sowie deren Zunftzeichen. Sankt Leonard ist ein ehemaliges altes Benediktinerkloster. Es beherbergt die Werkstatt der bekannten Marqueterie Spindler mit ihren Intarsienbildern, die im 20 Jahrhundert die neue elsässische Kunst entdeckte.

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 230m
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, zum Zwecke des Versands des Newsletters, den ich abonnieren möchte, zur Erhebung meiner persönlichen Daten. Ich habe die von Alsace Destination Tourisme angewandte Datenschutzpolitik, die hier einzusehen ist, zur Kenntnis genommen. Des Weiteren habe ich zur Kenntnis genommen, dass ich das Abonnement jederzeit über den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink abbestellen kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter